Gottesdienste

Spiritualität - gottesdienstliches Leben in Dietfurt und Schambach

Der agendarische Gottesdienst findet sonntäglich und an allen kirchlichen Feiertagen in beiden Gemeinden statt. Die Gottesdienste beginnen um 8.30 Uhr und um 10 Uhr. Diese zuverlässige Regelmäßigkeit ist ein Kennzeichen unseres gottesdienstlichen Lebens, die eine intensive Beteiligung im Gottesdienst, am Gebet, an der Gemeinschaft ermöglicht.
Zu besonderen Anlässen finden gemeinsame Gottesdienste beider Gemeinden statt,  zu dem eigens eingeladen wird: z. B. zum Neujahrsgottesdienst, Weltgebetstag, Christi Himmelfahrt am Knipfer, Pfingstfest am Sommerhaus, Gottesdienst im Grünen oder im Zelt.
 
Gottesdienst für Groß und Klein
Alle sind herzlich eingeladen zu unseren Gottesdiensten. Wird speziell zu einem Gottesdienst für Groß und Klein eingeladen, dann werden eingeladenen Zielgruppen besonders einbezogen.

Kinderkirche
Wir laden herzlich ein zum gemeinsamen Kindergottesdienst in unseren beiden Gemeinden in der Form unserer Kinderkirche, einmal im Monat. Dazu freuen wir uns über alle Kinder aus Dietfurt und Schambach. Die Termine werden rechtzeitig per Handzettel bekannt gegeben. Wir singen, beten, hören eine biblische Geschichte und kommen ins Gespräch. Danach wird meistens gebastelt,  Kreativität wird groß geschrieben und von den Kindern gerne ausgeübt. Mit Lied, Gebet und Segen schließt die Kinderkirche. Unser Team mit Nadine Hoffmann, Michaela Dinkelmeyer, Anna Kaiser und Julia Bautze freut sich auf euch.